Buch- und Medientipps

Weihnachtszeit ist (Vor-)Lesezeit.

Vorlesen schafft Nähe und Vertrautheit

Geschichten vorgelesen zu bekommen, ist für Kinder immer ein großes Vergnügen, ganz besonders aber zur Weihnachtszeit.

Vorlesen schafft Nähe und Vertrautheit. Beim Kuscheln vor dem Zubettgehen oder bei einer kleinen Vorlesepause zwischendurch, kommen Kinder zur Ruhe und genießen die Zuwendung und Aufmerksamkeit ihrer Eltern/Großeltern.

Vorweihnachtlich sind es Weihnachtsgeschichten, die Kindern die Wartezeit aufs Fest verschönern. Auch Bilderbücher über den Weihnachtsmann zählen dazu.

Doch die Vielzahl der Bücher, noch mehr aber die Vielfalt unterschiedlicher Darstellungen des Weihnachtsmannes, hat einen Nachteil: sie »verwirrt« nicht nur die Kinder ... sondern bringt auch Eltern/Großeltern & Co. schnell in »Erklärungsnöte«.

Was zum Weihnachtsmann »richtig ist«, hat der Finne Mauri Kunnas vor vielen Jahren in seinen Weihnachtsklassikern beschrieben. Ich stelle diese im Folgenden kurz vor und empfehle deren Anschaffung sehr. Für die Kinder meiner »Weihnachtsfamilien« ist mein Buchtipp 1 fast sogar schon »Pflichtlektüre«.

Bitte beachten Sie dazu auch meinen »Extra-Buchtipp« plus »Hörbuch-Downloadtipp«.

Buchtipp 1

Wo der Weihnachtsmann wohnt⇗ von Mauri Kunnas, nun schon in der 32. Auflage im Oetinger Verlag erschienen. Es ist unter den Weihnachts-Kinderbilderbüchern ein echter Klassiker. Auch bei Amazon ist es der Bestseller #1 der »Literaturklassiker für Kinder«.

Alle Fragen »rund um den Weihnachtsmann« werden dort »richtig und umfassend« (und auch immer noch »aktuell«) beantwortet.

Wo der Weihnachtsmann wohnt, 48 Seiten, gebunden, 23 x 29 cm, ab 4 Jahren, 15.00 €, ISBN: 978-3-7891-6090-5 © Oetinger Verlag

Zum Inhalt:

Weit oben in Lappland, wo die Winter lang und kalt und dunkel sind, liegt ein kleines Dorf, von dem wohl jedes Kind gern mehr erfahren möchte. [....]

Weiterlesen⇗

Es ist das Dorf, in dem der Weihnachtsmann mit seinen Wichteln wohnt. Das ganze Jahr hindurch, von früh bis spät, wird dort gehämmert und gesägt, gedruckt und geleimt, gedrechselt und gehobelt, dass die Späne nur so fliegen. Denn der Weihnachtsmann und seine Wichtel sind dafür zuständig, dass die Weihnachtswünsche aller Kinder erfüllt werden. Und die Kinder haben heute viele Wünsche!

Wo der Weihnachtsmann wohnt⇗ lädt zum Schmunzeln, Träumen, Hoffen und Staunen ein. Eine herrliche Geschichte, angereichert mit vielen liebevollen Zeichnungen.

Analog zu »Wimmelbüchern« gibt auch hier beim x-ten Mal ansehen immer noch etwas zu entdecken. Die kurzen Texte machen das Buch zudem zur schönen Vorleselektüre und auch für ältere Kinder noch interessant.

Wer an den Weihnachtsmann glaubt, der weiß spätestens nach der letzten Seite, dass dieser nur am Korvatunturi wohnen kann. Und das Autor Mauri Kunnas ganz bestimmt schon einmal dort gewesen sein muss.

Für alle, die sich ihre Freude auf Weihnachten erhalten haben oder erhalten wollen, empfiehlt sich dieses Buch, ebenso wie die beiden anderen – nachfolgend beschriebenen – Bücher von Mauri Kunnas, unbedingt. Eine kurze Rezension der drei Bücher finden Sie auch bei Kinderohren.de⇗.

Buchtipp 2

In 12 Geschenke für den Weihnachtsmann⇗, ebenfalls von Mauri Kunnas, findet Wo der Weihnachtsmann wohnt⇗ seine vergnügliche Fortsetzung.

12 Geschenke für den Weihnachtsmann, 44 Seiten, gebunden, 23 x 29 cm, ab 4 Jahren, 15.00 €, ISBN: 978-3-7891-6091-2 © Oetinger Verlag

Zum Inhalt:

Schenken ist das Schönste an Weihnachten, meint Kalle, ein kleiner Wichteljunge – wenn es auch nicht immer ganz leicht ist, das richtige Geschenk zu finden. [...]

Weiterlesen⇗

Was soll er zum Beispiel dem Weihnachtsmann schenken? Kalle überlegt und überlegt und Stummel, sein Hund, hilft ihm dabei; schließlich ist in zwölf Tagen Weihnachten. Da hat Kalle auf einmal eine Idee, und was für eine ...

Ein durch und durch fröhliches Bilderbuch aus dem hohen Norden, wo die Winter lang und kalt und dunkel sind und wo der Weihnachtsmann mit seinen Wichteln wohnt. Für alle, die gern Weihnachten feiern, zum Wünschen und Schenken ...

Buchtipp 3

Mit Zauberspuk beim Weihnachtsmann⇗ folgt hier der dritte Weihnachtsklassiker aus der Feder von Mauri Kunnas.

Zauberspuk beim Weihnachtsmann, 52 Seiten, gebunden, 23 x 29 cm, ab 5 Jahren, 15.00 €, ISBN: 978-3-7891-0914-0 © Oetinger Verlag

Zum Inhalt:

Im Weihnachtsdorf geschehen unheimliche Dinge: Der Klang einer fremden Trommel ertönt. Die Dropsmaschine spielt verrückt. Und dann wird es auch noch stockfinster: [...]

Weiterlesen⇗

Jemand hat das Nordlicht vom Himmel gestohlen. Der Weihnachtsmann und seine Wichtel haben keine Zeit, dem Zauberspuk auf den Grund zu gehen. Können die Wichtelkinder Nora und Kalle herausfinden, was dahinter steckt? Und schafft der Weihnachtsmann es noch rechtzeitig auf seine Reise zu den Kindern?

Mauri Kunnas‘ dritter, witzig-charmanter Weihnachtsklassiker mit vielen weihnachtlichen Wimmelbildern voller Humor und lustiger Details, bringt Spaß für große und kleine Weihnachtsfreunde.

Buchtipp 4

Festlich geht es in Mauri Kunnas’ viertem Buch zu. Denn er stellt die Frage, was eigentlich passiert, wenn alle Weihnachtsgeschenke
verteilt sind. Richtig:
Der Weihnachtsmann macht Ferien⇗.

Der Weihnachtsmann macht Ferien, 48 Seiten, gebunden, 23 x 29 cm, ab 4 Jahren, 15.00 €, ISBN: 978-3-7512-0157-5 © Oetinger Verlag

Zum Inhalt:

Endlich Feierabend. Am 25. Dezember kommt der Weihnachtsmann mit seinen Wichteln zurück in sein Weihnachtsdorf. Alle Geschenke sind verteilt – und nun? [...]

Weiterlesen⇗

Endlich haben alle Zeit, sich auszuruhen und selbst ein wenig zu feiern! Die Wichtel machen ihre eigene Bescherung, es gibt ein Festessen und ein Theaterstück, man spielt Billard oder baut Schneeskulpturen und feiert natürlich Silvester. Doch schon bald geht die Arbeit wieder los, denn das nächste Weihnachtsfest muss vorbereitet werden.

In Mauri Kunnas‘ neuestem Weihnachtsklassiker mit neuen Wimmelbildern findet seine Trilogie über das Leben des Weihnachtsmannes seine humorvolle Fortsetzung.

Hörbuch-CD-Tipp


Aus Anlass des 75-jährigen Jubiläums vom Oetinger (Kinderbuch-)Verlag gibt es den ersten und vierten Weihnachtsklassiker von Mauri Kunnas auf einer Hörbuch-CD:

Wo der Weihnachtsmann wohnt⇗, 2010 eingelesen von Comedian Dirk Bach.

Der Weihnachtsmann macht Ferien⇗, 2021 mit Schauspieler Axel Prahl vertont.

Zusammen mit grooviger Weihnachtsmusik lässt dieses Hörbuch beste Stimmung für das schönste Fest des Jahres aufkommen.


© obs / Oetinger Media GmbH / 2021

Es gibt dieses Hörbuch (z. B. bei Weltbild.de) auch für 8.99 € als MP3-Download.⇗

Extra-Buchtipp

Die ersten drei Weihnachtsklassiker gibt es auch in einem wunderschönen Sammelband – zuletzt 2015 erschienen: Das große Weihnachtsbuch.

Hinweis (Stand: Oktober 2021):
Leider ist der Sammelband ausverkauft und nach Auskunft des Verlages eine Neuauflage derzeit noch nicht geplant. Falls Sie also noch ein Exemplar finden sollten, so empfehle ich den Kauf unbedingt. Die o. e. Einzeltitel sind jedoch - auch in Neuauflage - weiterhin erhältlich.

Das große Weihnachtsbuch, 144 Seiten, gebunden, 23 x 29 cm, ab 4 Jahren, 16.99 €, ISBN: 978-3-7891-7829-0 © Oetinger Verlag

Der Sammelband, der
Wo der Weihnachtsmann wohnt⇗,
12 Geschenke für den Weihnachtsmann⇗ und
Zauberspuk beim Weihnachtsmann⇗

enthält, ist zudem – mit einem Cover aus Goldfolie – sehr hübsch gestaltet.

Unbedingt lesenswert ist auch das fünfseitige »Vorwort« von Mauri Kunnas. Darin erklärt er, warum er sich heute fast wie der Sekretär des Weihnachtsmannes fühlt.

Hörbuch-Downloadtipp 1


Die drei Weihnachtsklassiker lassen sich auch auf einer Hörbuch-CD finden. Mit viel Witz wurden sie 2010 von Comedian und Multitalent Dirk B
ach⇗ eingelesen.


© obs / Oetinger Media GmbH / 2010

Leider ist jenes Hörbuch (in CD-Form) nicht mehr erhältlich. Es gibt dieses aber weiterhin (z. B. bei Buecher.de) als MP3-Download.⇗

Ich empfehle allen diese »kleine Zusatz-Investition« von nur 6,99 €, auch zur persönlichen (Vorlese-)Entlastung, sehr.

Lassen Sie es mit Dirk Bach weihnachtlich werden, wenn er Ihren Kindern (und vielleicht auch Ihnen) mit jeder Menge Humor erklärt, »wo der Weihnachtsmann wohnt«.


Der liebe gute Weihnachtsmann Claudius | Kiel | Schleswig-Holstein | Deutschland
© obs / Oetinger Media GmbH / 2010

Übrigens...

Wer sein Talent im Kinderbuch-Vorlesen vervollkommnen möchte, erhält mit dem o. e. Hörbuch – als kleinen Mehrwert – eine sehr gute »Übungsvorlage«.

Nicht ohne Grund zählte – der im Oktober 2012 leider viel zu früh verstorbene – Dirk Bach zu den besten deutschsprachigen Kinder-Hörbuchsprechern.

Buchtipp 5

Die wunderbare Weihnachtsreise – erzählt von Lori Evert, illustriert (fotografiert) von Per Breiehagen.

Die wunderbare Weihnachtsreise, 48 Seiten, gebunden, 23,6 x 30,5 cm, ab 4 Jahren, 16.99 €, ISBN: 978-3-7373-5117-1 © Sauerländer Verlag

Zum Inhalt:

Anja wünscht sich nichts sehnlicher, als einmal dem Weihnachtsmann bei seinen Vorbereitungen zu helfen. Und so begibt sie sich auf eine wunderbare Reise durch magische Winterlandschaften. [...]

Weiterlesen⇗

Unterwegs trifft sie ein starkes Pferd, ein Rentier und sogar einen riesigen Eisbär! Sie alle helfen ihr, den Weg zum Weihnachtsmann zu finden, und endlich geht ihr größter Wunsch in Erfüllung!

Atemberaubende Fotos machen die Geschichte eines Mädchens, das unbeirrt seinem großen Traum folgt, zu einem wunderschönen Augenschmaus. Alle, die skandinavische Winterwelten und deren besonderen Weihnachtszauber lieben, finden hier einen besonderen Bilderbuchschatz, der auch Erwachsene bezaubert.

Buchtipp 6

Ein wunderbarer Weihnachtswunsch, ebenfalls erzählt von Lori Evert und illustriert (fotografiert) von Per Breiehagen, ist ein Stück weit die Fortsetzung der wunderbaren Weihnachtsreise

Ein wunderbarer Weihnachtswunsch, 48 Seiten, gebunden, 23,6 x 30,5 cm, ab 4 Jahren, 16.99 €, ISBN: 978-3-7373-5400-4 © Sauerländer Verlag

Zum Inhalt:

Anja wünscht sich nichts sehnlicher als ein Hundebaby. Sie schreibt es auf ihren Wunschzettel, den sie an den Weihnachtsmann schickt. [...]

Weiterlesen⇗

Kurz vor Weihnachten entdeckt sie unter einer Tanne, im tiefen Schnee, ein einsames Rentierbaby. Sie darf es Zuhause versorgen und gibt ihm den Namen Ole. Ole wächst heran und sie verbringen gemeinsam einen unbeschwerten skandinavischen Bilderbuchsommer. Doch als es wieder kalt wird und die Welt unter einer glitzernden Schneedecke liegt, bekommt Ole Sehnsucht nach seiner Herde. Schweren Herzens lässt Anja ihren Freund ziehen. Ein Wunder geschieht: Der Weihnachtsmann hat einen Platz für Ole in seiner magischen Rentierherde. Und er wird auch Anjas größten Weihnachtswunsch erfüllen.

Eine weihnachtlich-prachtvolle Bilderbuchgeschichte für alle, die nordischen Winterzauber lieben, verbunden mit der Botschaft von Verantwortung in einer Freundschaft.

Hörbuch-Downloadtipp 2


Wer an Weihnachten glaubt, dem empfehle ich ein Juwel unter den weihnachtlichen Hörbüchern: 
Die Rückkehr des Weihnachtsmannes von Iris Donell. Eingelesen 1999 vom Schauspieler und Synchronsprecher Friedrich Schoenfelder⇗, der mit seiner tiefen, wohlmodulierten Stimme einer der großen Sprecherstimmen auf dem deutschen Hörbuchmarkt war.

Ein Märchen wie man es sich besser nicht wünschen kann: lustig, spannend und liebenswert. Eine gelungene Kombination von alter Märchentradition und moderner Lebensweisheit.

Der liebe gute Weihnachtsmann Claudius | Kiel | Schleswig-Holstein | Deutschland
© steinbach sprechende bücher / 2017    

Das Hörbuch ist in CD-Form leider nicht mehr erhältlich. Doch es gibt dieses weiterhin (z. B. bei Buecher.de) im MP3-Download-Angebot.⇗

Zum Inhalt:

Es ist eine höchst ungewöhnliche Versammlung, mit noch viel ausgefalleneren Teilnehmern, die sich eines Abends zusammenfindet. Doch der Anlaß ist dringlich. Jedes Jahr wird es für den von allen sehr gemochten Weihnachtsmann Claudius (Anmerkung: ... jetzt wissen Sie, woher mein Name stammt ...) immer schwieriger, seiner Arbeit auf der Erde nachzugehen. Denn von Jahr zu Jahr glauben immer weniger Menschen an ihn. Wenn das so weitergeht, wird er bald arbeitslos sein. [...]

Weiterlesen⇗

Doch Schriftukellus, einer der höchsten Himmelswärter, weiß Rat. Er ordnet an, daß Claudius mit vier weiteren Helfern zur Erde reisen soll. Wenn es ihm und seinen Begleitern gelingt, zehntausend Menschen zu finden, die an den Weihnachtsmann glauben, wird Claudius auch in Zukunft jedes Jahr wieder zur Erde kommen.

Das müßte doch mit links zu schaffen sein. Mit der gutherzigen Fee Morgentau eine Leichtigkeit, doch die ewig mäkelnde Hexe Eulana, der mutlose, immer zaudernde Zwerg Tallamo und der Kobold Grünschnabel sind für Claudius eine echte Plage. Zudem hat Schriftukellus ausdrücklich gesagt, daß ihre besonderen himmlischen Kräfte nur wirksam werden können, wenn sie alle fünf gemeinsam eine gute Tat vollbringen wollen.

Und so leuchtet die Welt
langsam der Weihnacht entgegen.
Und der in Händen sie hält, weiß um den Segen!

(Aus »Lied im Advent« von Matthias Claudius)