Skip to main content

Privat/Familie

Leidenschaftlich auf Tour – in Schleswig-Holstein, Hamburg-Nord und weit darüber hinaus.

Der liebe gute Weihnachtsmann Claudius | Kiel | Schleswig-Holstein | Deutschland
© Artalis Kartographie

... herzlichen Dank für den Besuch am Heiligen Abend! Es hat allen Beteiligten sehr gut gefallen und alle – nicht nur die Kinder – waren beeindruckt.”

Familie B. aus Heikendorf 🔔 27. Dezember 2015

Vielen, vielen lieben DANK!!!! Es war ein wunderschöner Überraschungsbesuch. Unser Sohn ist jetzt im Weihnachtsrausch...

Familie H. aus Kaltenkirchen 🔔 7. Dezember 2016

...vielen lieben Dank für Deinen Besuch und die Freude, die Du uns damit jedes Jahr machst. Die Kinder sind immer total glücklich!”

Familie D. aus Kronshagen 🔔 24. Dezember 2016

Es ist jedes Jahr eine große Freude & Vorfreude mit Deinem Besuch verbunden! Unsere Tochter hat Deinen Brief gar nicht aus der Hand gelegt – sogar im Schlaf war er dabei.”

Familie Sch./K. aus Kiel 🔔 24. Dezember 2016

Danke für Deinen unermüdlichen Einsatz und die Freude, die Du auf die Gesichter unserer Kinder zauberst. Es ist schön, dass es Dich gibt.”

Familie M.-St. aus Kiel 🔔 25. Dezember 2016

Es gibt nicht viele, die mit so viel Liebe, Leidenschaft und Perfektion im Detail das große Amt übernehmen. Vielen, vielen lieben Dank nochmal!!”

Familie G. aus Raisdorf 🔔 6. Dezember 2017

Wir denken gern an die zauberhaften Momente mit Ihnen zurück! Sie machen Ihrer Rolle als Weihnachtsmann alle Ehre...”

Familie L. aus Kiel 🔔 22. Dezember 2017

... herzlichen Dank für den 24.12. – es war großartig und beeindruckend. Wir sind sehr glücklich, dass sich unsere Wege kreuzten.”

Familie G. aus Kitzeberg 🔔 1. Januar 2018

Wir danken Ihnen für drei wunderschöne Weihnachtsfeste mit viel Freude, Herzlichkeit, freudiger Spannung und Überraschungen.”

Familie R. aus Heikendorf 🔔 25. August 2018

Wir wollten uns herzlich für den unvergesslichen Auftritt bedanken. Unsere Tochter war begeistert und redet nur noch von Dir.”

Familie C./K. aus Kiel 🔔 24. Dezember 2018

Wir danken Dir von Herzen dafür, dass Du das Weihnachtsfest auch in diesem Jahr mit so viel Mühe und Liebe verzaubert hast!”

Familie G. aus Norby 🔔 24. Dezember 2018

... herzlichen Dank für Ihren unvergesslichen Auftritt bei uns!!!!! Unbezahlbar schön!”

Familie W. aus Kiel 🔔 25. Dezember 2018

Wir möchten uns nochmal für den wundervollen Auftritt von Dir bedanken. Unser Sohn ist nachhaltig beeindruckt.”

Familie B. aus Kiel 🔔 7. Januar 2019

Wir sind sehr glücklich darüber, dass Deine beiden Besuche den Kindern in bester Erinnerung sind und diese alles andere in den Schatten gestellt haben.”

Familie R. aus Kronshagen 🔔 2. November 2019

Du hast schon heute für diesen besonderen Glanz in den Augen der Kinder gesorgt. Vielen Dank für dieses schöne vorweihnachtliche Geschenk.”

Familie N. aus Mönkeberg 🔔 1. Dezember 2019

Wir danken Dir sehr für den Besuch bei uns und die leuchtenden Kinderaugen unserer Söhne. Es war wieder ein tolles Erlebnis.”

Familie B. aus Kiel 🔔 24. Dezember 2019

... und Du so viel Mühe und Kreativität in die Planung und Durchführung gesteckt hast. Du hast es so unglaublich toll gemacht, alle waren begeistert. Ein grandioser Auftritt!!!”

Familie H. aus Kiel 🔔 24. Dezember 2020

Wir möchten uns gerne nochmals für den schönen Auftritt bei uns bedanken! Unsere Kinder waren wieder einmal total und nachhaltig begeistert.”

Familie B. aus Gettorf 🔔 27. Dezember 2020

... unser letztes Weihnachten mit Dir war wirklich wunderschön. Es hat noch mehr Wärme ins Haus gebracht. Nicht nur die Kinder waren begeistert...”

Familie J. aus Raisdorf 🔔 16. September 2021

Es war so toll, dass du unseren Kindern so eine tolle Erinnerung für immer und ewig geschenkt hast. Diese strahlenden Augen wird man immer in Erinnerung haben.”

Familie K./K. aus Gettorf 🔔 25. Dezember 2021

Vielen herzlichen Dank für Deinen Besuch bei uns am ersten Weihnachtstag. Es war für uns alle – jung und alt – ein sehr schönes beeindruckendes Erlebnis.”

Familie B. aus Raisdorf 🔔 8. Januar 2022

Der [Überraschungs-]Auftritt war sehr schön. Die Liebe zum Detail ist einfach wunderbar. Selbst mein Mann, der kein Weihnachtsmensch ist, war total begeistert.”

Familie B. aus Heiligenhafen 🔔 10. Dezember 2022

Selbst G. war mit ihren 9 Jahren trotz ihrer im Vorwege manchmal zweifelnden Fragen wieder überzeugt: Den Weihnachtsmann gibt es wirklich!

Familie Sch. aus Melsdorf 🔔 26. Dezember 2022

Nicht nur unseren Kindern hast du ein Strahlen ins Gesicht gezaubert, sondern auch meinem Mann und mir. Ganz beseelt hast du uns alle zurück gelassen.

Familie M. aus Kiel 🔔 26. Dezember 2022

Ganz herzlichen Dank für Ihren Besuch bei uns. Es war wieder ein schönes und bezauberndes Erlebnis für uns alle. So wunderbar!

Familie B. aus Raisdorf 🔔 29. Dezember 2022

Die Kinder waren wirklich begeistert. Schon das Video am Vortag hat sie völlig von den Socken gehauen. Man sah ihnen an, wie beeindruckt sie waren...”

Familie F. aus Gettorf 🔔 30. Dezember 2022

... war sooo glücklich darüber, dass der echte Weihnachtsmann sich die Zeit genommen hat, sie zu treffen. Wir hätten es uns nicht besser vorstellen können.”

Familie L. aus Kitzeberg 🔔 15. Januar 2023

... das Schönste war: der echte Weihnachtsmann war da! Ein so lieber Weihnachtsmann, und was der alles wusste. Wir sagen noch einmal ganz lieben Dank.”

Familie W. aus Kiel 🔔 29. Dezember 2023


Der liebe gute Weihnachtsmann Claudius © Anna Leste-Matzen (certified bpp photographer)   

Weihnachts-Countdown 2024

  • Tage
  • Stunden
  • Minuten

Der liebe gute Weihnachtsmann hat seinen eigenen Zauber

Der liebe gute Weihnachtsmann Claudius | Kiel | Schleswig-Holstein | DeutschlandDer liebe gute Weihnachtsmann Claudius © Photowerkstatt Henrik Matzen   

Der Zauber von Weihnachten, die Mystik, die Spannung, das Geheimnisumwobene, die großen Erwartungen: der Weihnachtsmann trägt zu alldem bei. Ohne ihn wäre Weihnachten nur halb so schön.

Vor allem für Kinder darf er nicht fehlen! Und überraschenderweise für viele Erwachsene auch nicht. Denn als Teil der »guten Mächte« hat der liebe gute Weihnachtsmann seinen eigenen Zauber.  

In Berlin 1770 erstmals als „Weyhnachtsmann“ publizistisch erwähnt, bringt er bei uns seit über 250 Jahren Geschenke und Kinderaugen zum Glänzen. Alles anders Erzählte ist »Coca Lores«!

© Dmytro Smaglov

[...]

Egal, wie lange jemand schon den Kinderschuhen entwachsen ist – mit ihm wird Weihnachten wieder zu dem »ewig jungen Kindheitsfeste« (Theodor Storm).

Lassen Sie sich hier Kindheitserinnerungen wieder hervorbringen

Kinderaugen, die wie helle Sterne leuchten, rufen bei vielen schönste Erinnerungen an die eigene »Weihnachtszauber-Kinderwelt« wach.

© Svetlana Fedoseeva

Zum Beispiel an die Mühe, die man sich mit dem Wunschzettel gemacht hat – könnte doch sein, dass der Weihnachtsmann ein Extrageschenk mitbringt, wenn der Wunschzettel besonders schön aussieht!

An die Zeit vor Weihnachten, die einfach nicht vergehen wollte und das furchtbar lange Warten bis zur Bescherung am Heiligabend, dem »allerlängsten Tag des Jahres«.

© Konstantin Yuganov

Oder als man zum Fenster rannte, um vom Weihnachtsmann und – viel wichtiger – vom Schlitten mit den Rentieren noch schnell einen Blick zu erhaschen.

Erinnerungen kommen wieder, wie wunderschön das Wohnzimmer im warmen Lichterglanz der Kerzen leuchtete, obgleich man eigentlich nur Augen für die hübschen Geschenkpakete hatte.

© famveldman

Dann die »Sorge«, dass der Weihnachtsmann den größten Herzenswunsch vergessen haben könnte – und die unbeschreibliche Freude, als dieser erfüllt wurde. Unvergesslich, wenn all das auch noch durch den Weihnachtsmann höchstpersönlich geschah!

Jeder wird seine ganz besondere weihnachtliche Kindheitserinnerung an »wunderstill beglückte« Augenblicke haben, wie sie Joseph von Eichendorff in »Weihnachten« so liebevoll umschrieben hat.

Damals wie heute schenkt sein Erscheinen zauberhafte

Augenblicke voller Glück –
der liebe gute Weihnachtsmann.

Unseren Kindern gehört die Zukunft.

Auch 2024 spende ich für SOS-Kinderdörfer.


Mit »Claudius« wird aus »Weihnachten« ein spannendes Fest!

© sementsova321

Kinder wollen es spannend. Und mit dem lieben guten Weihnachtsmann Claudius wird's richtig spannend. Alles beginnt mit einer Riesenüberraschung: Der Weihnachtsmann hat eine persönliche Videobotschaft   geschickt!

[...)

Ein »festliches Kaminzimmer« bietet den passenden Rahmen für ein stilvolles Ambiente. Dort sitzt der Weihnachtsmann am hell lodernden Kaminfeuer bequem in (s)einem Chesterfield-Ohrensessel. Das »Goldene Buch« liegt auf seinem Schoss. Es ist geöffnet, aber nur für ihn einsehbar.

Wie es weitergeht... wird hier verraten.

Mit einem freundlichen „Fröhliche Weihnachten, liebe/r...!“ sowie den Vor- oder Rufnamen der Kinder grüßt er winkend in die Kamera.

„Ich sende Dir/Euch liebe Grüße aus der Nähe vom Nordpol...“, fährt er fort und bedankt sich zunächst für die Wunschzettel. Die Originale werden dem »Goldenen Buch« entnommen, kurz gezeigt und die Wünsche aufmerksam »geprüft«. Die Spannung steigt...

Dann plaudert er ein wenig, z. B. über seine Arbeit sowie die Wichtel und Rentiere. Mit einem kurzen Blick in sein »Goldenes Buch« werden auch erste »positive Dinge« lobend erwähnt. Das Erstaunen nimmt kein Ende...

„Der Weihnachtsmann weiß aber auch alles!“

Zum Abschluss bestätigt der Weihnachtsmann noch Datum/Uhrzeit/Ort seines Eintreffen und bittet vor allem um Geduld.

„Wow, das ist der echte Weihnachtsmann!“

Klar ist damit auch – ganz gleich, ob am 24.12., 25.12. oder auch erst später:

„Der Weihnachtsmann kommt zu uns!“

Die Vorfreude wächst und mit ihr die Ungeduld.

   

Doch irgendwann ist es endlich soweit:

Der große Moment ist gekommen!

Das »Kling klang, kling klang« seiner Schlittenschellen kündet ihn bereits an. Dann klopft es. Dreimal mit zwei kurzen Pausen – das »Weihnachtsmann-Klopfen«!

Die Tür öffnet sich und dann erscheint er – endlich! Seit vielen Wochen schon fiebern alle Kinder diesem Moment entgegen: mit dem Eintreffen seiner Videobotschaft war die Spannung kaum noch zu ertragen.

Aber nun steht er vor ihnen – in seiner ganzen Pracht: mit weißem Bart, rot-weißem Mantel, breitem Gürtel mit goldener Schnalle, gold umfasster runder Brille, weißen Handschuhen, schwarzen Stiefeln, goldenem Buch und Geschenkesack. Genau so wie in dem Video.

Keine Frage – das ist nun wirklich der »Echte«, der „Chef-Weihnachtsmann!“ (Zitat Kindermund)

Der liebe gute Weihnachtsmann Claudius | Kiel | Schleswig-Holstein | DeutschlandDer liebe gute Weihnachtsmann Claudius © Photowerkstatt Henrik Matzen   

Ein leichter Duft nach Zimt und Vanille umfängt ihn. Im hellen Klang der Schlittenschellen schreitet er langsam zu seinem Lieblingsplatz am Weihnachtsbaum. Ein gemütlicher Stuhl/Sessel steht dort für ihn bereit. Er nimmt »erschöpft« Platz und stellt den Geschenkesack neben sich ab.

In einer kurzen Geschichte berichtet er zunächst von seiner beschwerlichen Anreise. Dabei erfahren die Anwesenden auch »etwas mehr« über seine Rentiere.

Doch plötzlich wird's spannend – der Weihnachtsmann verrät ein Geheimnis! Um was es dort geht, wird hier natürlich nicht verraten. Nur soviel: es führt zu etwas  Besonderem, von dem – zu guter Letzt – alle Anwesenden eines erhalten.

© romas_ph

Auch diese glanzvolle Zusatz-Überraschung bleibt – bis zu seinem Erscheinen – eines der vielen Geheimnisse, die den Weihnachtsmann als Teil der »guten Mächte« schon immer umgeben haben.

Danach nimmt er sein großes »Goldenes Buch« zur Hand und öffnet es vorsichtig. Die Original-Wunschzettel der Kinder werden nochmals kurz gesichtet und dann werden – einfühlsam und in Ruhe – die »besonderen Ereignisse der letzten Monate« besprochen.

Mit seinem detailreichen Insiderwissen beeindruckt er jeden! Dabei lobt er, tadelt (zumeist) sanft und macht Verbesserungsvorschläge. Weihnachtsgedichte, Weihnachtslieder oder sogar Instrumentales werden angehört – auch durch das schrägste   Blockflötenspiel   lässt sich der Weihnachtsmann nicht aus der Ruhe bringen.

Und dann heißt es, Kinderaugen ein weiteres Mal zum Leuchten bringen, indem endlich die heiß ersehnten Geschenke (Herzenswünsche priorisiert) verteilt werden.

So finessenreich gibt es dann keinen Zweifel(nden) mehr: dies kann nur der echte, der wahre, der einzige, also 

der liebe gute Weihnachtsmann

sein.

Das obige Beispiel beschreibt einen spannenden  Premium-Auftritt (24.12.). Und einen ebenso beeindruckenden PremiumPlus-Auftritt (25.12.) oder PremiumExtra-Auftritt (ab 26.12.).

Für Menschenkinder jeden Alters hält »der liebe gute Weihnachtsmann Claudius« aber noch andere Überraschungen bereit.

Sie möchten Ihre Kinder, Enkel- und Patenkinder, Nichten/Neffen, Familie, Freunde, Nachbarn mit dem Weihnachtsmann besonders überraschen? Dann öffnen Sie jetzt einen der drei Label-Button.

Videobotschaft vom Weihnachtsmann

Alles beginnt mit einer Riesenüberraschung: Der liebe gute Weihnachtsmann Claudius hat eine persönliche Videobotschaft   geschickt!

 „Was? Ein Video vom Weihnachtsmann?
Für mich/uns? – Das glaub ich nicht!“
 

So oder ähnlich dürfte die erste Reaktion sein, wenn Kinder von meiner Videonachricht erfahren. Mit einer kurzen Intro startet das Video auf dem   |  |  |   oder   Das Einblenden der Namen der Kinder dürfte das nächste Staunen ausgelösen.

Hmm...!? Das Video ist wirklich für mich/uns!“

  Nun wird's spannend...

Zunächst wird in einer kleinen Foto-Story »erzählt«, wie der Weihnachtsmann zur Bescherung kommt. Auch die Rentiere senden Grüße. Das Klingeln eines Glöcklein kündet den Hauptteil und damit den lieben guten Weihnachtsmann an, der sich langsam ins Videobild »zoomt«.

Ein »festliches Kaminzimmer« bietet den passenden Rahmen für ein stilvolles Ambiente. Dort sitzt der Weihnachtsmann am hell lodernden Kaminfeuer bequem in (s)einem Chesterfield-Ohrensessel. Das »Goldene Buch« liegt auf seinem Schoss. Es ist geöffnet, aber nur für ihn einsehbar.

Mit einem freundlichen „Fröhliche Weihnachten, liebe/r...!“ sowie den Vor- oder Rufnamen der Kinder grüßt er winkend in die Kamera.

„Ich sende Dir/Euch liebe Grüße aus der Nähe vom Nordpol...“, fährt er fort und bedankt sich zunächst für die Wunschzettel. Die Originale werden dem »Goldenen Buch« entnommen, kurz gezeigt und die Wünsche aufmerksam »geprüft«. Die Spannung steigt...

Dann plaudert er ein wenig, z. B. über seine Arbeit sowie die Wichtel und Rentiere. Mit einem kurzen Blick in sein »Goldenes Buch« werden auch die ersten drei »positiven Dinge« lobend erwähnt. Das Erstaunen nimmt kein Ende...

„Der Weihnachtsmann weiß aber auch alles!“

Zum Abschluss bestätigt der Weihnachtsmann noch Datum/Uhrzeit/Ort seines Eintreffen und bittet vor allem um Geduld. Mit einem freudigen „Ho, ho, ho!“ »zoomt« er sich wieder langsam aus dem Videobild. Ein kurzer Abspann beendet das Video.  

„Wow, das war der echte Weihnachtsmann!“

Die Vorfreude wächst und mit ihr die Ungeduld.

 Weitere Infos finden Sie hier
Brief vom Weihnachtsmann

„Was? Ein Brief vom Weihnachtsmann?
Für mich? – Das glaub ich nicht!“

So oder so ähnlich dürfte die erste Reaktion sein, wenn mein »Brief vom Weihnachtsmann« eintrifft. Auf dem weihnachtlich duftenden Briefumschlag fällt sofort das goldene Siegel des Weihnachtsmannes. Goldglänzend ziert es auch das hübsche Briefpapier.

„Hmm...!? Der Brief sieht echt aus.“ 

Tatsächlich: mit einem Foto vom Original-Wunschzettel dessen Eingang »bestätigt«! Erste »positive Dinge« aus dem »Goldenen Buch« sind richtig benannt. Auch die Wichtel und Rentiere sind erwähnt.

Sogar eine hochwertige › Autogrammkarte mit einer handschriftlichen Widmung in Goldschrift hat der Weihnachtsmann dazu gelegt.

„Wow, der Brief ist wirklich vom Weihnachtsmann!“

Die Vorfreude auf Weihnachten (und den Weihnachtsmann) wächst...

 Weitere Infos finden Sie hier

Dort wird auch detailliert beschrieben, was meinen »Brief vom Weihnachtsmann« so einzigartig macht. Jeder Brief ist ein Unikat.

Autogramm vom Weihnachtsmann

Das »besondere Extra« – eine Autogrammkarte

Bundesweit begehrt bei Jung und Alt: Autogrammkarten mit persönlicher Widmung von „Claudius, dem lieben guten Weihnachtsmann“.

 Eine hochwertig gedruckte Autogrammkarte
 Hergestellt im 4-Farben-Offsetdruck, 300 g, Format 10,5 x 14,8 cm
Mit handschriftlicher, persönlicher Widmung in Goldschrift.


Übrigens...

Auch der Weihnachtsmann erhält zu Weihnachten »Geschenke«. Es sind – im doppelten Sinne – die Schönsten der Welt:

Augenblicke voller Glück.

© yanlev

Wir brauchen viele Jahre, bis wir verstehen, wie kostbar Augenblicke sein können.

(Ernst Ferstl)

Sie haben einen Wunschtermin!?

Termin ausgebucht? Dann...

Meine Videobotschaft – eine echt überzeugende Alternative zum Auftritt!

Sie haben es vielleicht bemerkt: Der Fachkräftemangel hat auch den Weihnachtsmann erreicht. Seit Jahren fehlt es landauf, landab an qualifiziertem Nachwuchs! Vielerorts ist einfach niemand mehr zu finden.

Folglich gibt es Agenturen, die für einen Besuch am Heiligabend mindestens 189 € verlangen. Die Bescherung mit dem Weihnachtsmann wird so für viele Familien zu einem Wunschtraum. Ich bedauere diese Entwicklung, denn dem »echten« zu begegnen, ist einer der größten Wünsche/Träume vieler Kinder.

Andererseits gehört heute auch für die Jüngsten der Umgang mit digitalen Medien und Geräten zum Alltag. Das ermöglicht »ihm« dennoch sehr authentisch zu »begegnen«: Durch eine Weihnachtsbescherung in Form einer persönlichen Videobotschaft – in stilvollem Ambiente »aus der Nähe vom Nordpol«!

Jedes Video ist dabei ein Unikat, indem analog zu einem Premium-Auftritt – mit großer Liebe zum Detail – individuell aus meinem »Goldenen Buch« vorgetragen wird. Idealerweise mit den Original-Wunschzetteln. Die beeindruckende Präzision der (zuvor abgefragten) Informationen bleibt in der Regel nicht ohne Wirkung.

 Weitere Infos finden Sie hier

Übrigens...: Auch Erwachsene freuen sich, wenn sie vom Weihnachtsmann namentlich erwähnt oder »bei Bedarf« sogar zur Besserung »freundlich ermuntert« werden.

Erfüllen Sie einen der größten Wünsche vieler Kinder, vor allem dort, wo »er« nicht erscheinen kann.

Toppen Sie Weihnachten mit meiner Videobotschaft!

 Referenzen/Resonanz Videos
       

Das Video war sehr authentisch und schön gemacht. Die Kinder waren verzaubert vom Weihnachtsmann und haben das Video schon 30 x gesehen. 2 Tage Wartezeit fand ich auch sehr fair. Alle Vorgaben wurden umgesetzt.”

JoCas 🔔 12. Dezember 2021 🔔 via Trustpilot

Es war wirklich eine wunderschöne Erfahrung. Es wurde auf unsere Wünsche eingegangen und die Kinderaugen haben über beide Ohren gestrahlt. 😍

Mama und Papa 🔔 26. Dezember 2021 🔔 via Trustpilot

Meine Wünsche wurden wirklich toll umgesetzt. Man merkt im Video sofort die Liebe im Detail. Meine Freundin war überwältigt.

Jasmin 🔔 28. Juli 2022 🔔 via Mietmeile

MEGA GUT!!! Sehr zufrieden.

Carsten Schubert, BS Schubert GmbH 🔔 12. Dezember 2022 🔔 via Trustpilot

Tolles Video! Vielen Dank für den super Gruß vom Weihnachtsmann!

Tino Schönberger 🔔 6. Dezember 2022 🔔 via Trustpilot

​​​​​Das Video des lieben guten Weihnachtsmannes war perfekt und mit dem Kaminzimmer im Hintergrund sehr authentisch. Es hat die beschenkte Freundin zu Tränen gerührt. Gerne immer wieder!

Michaela 🔔 10. Dezember 2022 🔔 via Mietmeile

Vielen herzlichen Dank, das Video ist wirklich einzigartig und toll geworden!"

Sascha 🔔 15. Dezember 2022 🔔 via Trustpilot

Das Video war pünktlich da, sehr gute Qualität und der Weihnachtsmann sah klasse aus, hatte eine gute Märchenstimme. Meine Enkelmäuse waren sehr beeindruckt und erfreut. Die Erwachsenen aber auch!"

Ilona Schultheiss 🔔 24. Dezember 2022 🔔 via Trustpilot

Ganz bezaubernd und voller Magie!!! Mein Sohn schaute mit großen Augen zum Fernseher und lauschte den Worten des lieben guten Weihnachtsmannes. Das konnte nur der echte Weihnachtsmann sein, er wusste so viel."

Tini 🔔 27. Dezember 2022 🔔 via Mietmeile

Ich bin begeistert!!! Hat alles bestens funktioniert. Ich bin echt glücklich, dass so etwas möglich ist! Eine super Idee und perfekt in der Umsetzung."

Patrizia 🔔 20. Januar 2023 🔔 via Mietmeile

Das glaubwürdige Auftreten, vor allem mit den detailgetreuen Infos zu den einzelnen Kindern, hat nicht nur die Kinder wieder an den Weihnachtsmann glauben lassen. Es lässt die Herzen höher schlagen."

Nina 🔔 9. November 2023 🔔 via Mietmeile

❤️ NEU ❤️ Der Weihnachtsmann übermittelt Ihre Weihnachtsgrüße ❤️ In stilvollem Ambiente ❤️ Aus dem »festlichen Kaminzimmer« ❤️

Geplanter Verlauf der »Schlittentour« am 24.12.

undefined © tournee

Nachdem sich Kiel wie ein Hufeisen beidseitig um die Kieler Förde schmiegt und über die Förde keine feste Straßenquerung existiert, bedeutet dies im Umkehrschluss, dass die Entfernung zwischen West- und Ostufer mitunter nur zwei Kilometer Luftlinie beträgt, die Fahrstrecke aber leicht das Zehnfache ausmacht. Demzufolge kann ich am 24.12. in logistisch-sinnvoller Reihenfolge primär nur folgende Orte und Kieler Stadtteile berücksichtigen:

❤️ Charity Hinweis ❤️

Kinder sind unsere Zukunft. Doch leider haben nicht alle die gleichen Chancen.

Um die Situation von Kindern etwas zu erleichtern, spende ich auch in diesem Jahr einen Teil der Entgelte an die SOS-Kinderdörfer weltweit, Hermann-Gmeiner-Fonds Deutschland e.V.


Weitere Orte auf der »Schlittentour« am 25.12.

Der liebe gute Weihnachtsmann Claudius | Kiel | Schleswig-Holstein | Deutschland © tournee

Über viele Jahre durch Presse/Medien nicht nur regional, sondern auch landes- und bundesweit bekannt, übersteigt die Nachfrage bei mir stets das Mehrfache dessen, was an freien Terminen verfügbar ist.

Vor allem für den 24.12.  sind diese knapp, obgleich meine »Schlittentour« dann bereits um 11:30 Uhr startet. Daher gibt es am 25.12. eine weitere. Auch vom 26.12. bis 6. Januar sind Auftritte möglich. 

Dann sind auch andere Kieler Stadtteile (außer Innenstadt) und alle Orte im Umkreis von Kiel (bis max. 20 km) auf meiner Routenführung, wie zum Beispiel:

Bitte nutzen Sie auch diese Zusatztermine, um ihren Kindern eine persönliche Begegnung mit dem Weihnachtsmann zu ermöglichen. Denn für Kinder ist es nicht wichtig, wann der Weihnachtsmann kommt, sondern dass »er« zu ihnen kommt!

Auch ein Auftritt am 25.12. wird von mir besonders vorbereitet. Dabei hilft – als »exklusives Extra« – meine persönliche Videobotschaft, in der ich mein (ggf. nochmaliges) Erscheinen »einen Tag später« ausführlich erkläre.

Gern prüfe ich auch andere Orte in/um Kiel auf eine – logistisch mögliche – Einbindung in meine »Schlittentouren«.

Bitte verwenden Sie dazu mein › Anfr@getool Auftritte – nur so kann ich schnell und präzise antworten.

Die positive Resonanz im › Gästebuch zeigt, dass auch meine › PremiumPlus-Auftritte einen hohen »Wirkungsgrad« haben.

Sie haben einen Wunschtermin!?

Leider lässt sich das Weihnachtswetter nicht erahnen

Vorweihnachtlich bin ich nahezu überall in Schleswig-Holstein und Hamburgs Norden, aber auch deutschlandweit (von Flensburg bis Karlsruhe), unterwegs.

Meine guten »himmlischen Kontakte« reichen jedoch nicht aus, um von »Petrus« bereits Anfang September das Weihnachtswetter zu erfahren. Und erahnen lässt es sich leider auch nicht.

Nachdem ich zu Weihnachten bereits gefrierenden Regen    mit gefährlicher Glatteisbildung    oder stürmische Winde mit kräftigem   Schneefall   und starken   Schneeverwehungen   erleben »durfte«, werden meine »Über-Land-Schlittentouren« 

am 24./25.12.

so kurz und sicher wie möglich gehalten.

Daher sind Auftritte an diesen beiden Tagen auf Kiel plus 20 km Umland begrenzt. Ausnahmen, die die Regel bestätigen, gibt es nur in ganz besonderen Fällen. Den geplanten Tourenverlauf am 24.12. finden Sie  hier.

› PremiumExtra-Auftritte sind jedoch vom 26.12. bis 6. Januar auch überregional in Schleswig-Holstein und im Norden von Hamburg möglich.

Und danach heißt es: Füße hoch und entspannen!


© opolja


„Lass Dich überraschen!

Der liebe gute WeihnachtsmannDer liebe gute Weihnachtsmann Claudius | Kiel | Schleswig-Holstein | DeutschlandAugenblicke voller Glück.®


Traditionell. Originell. Professionell.  © Regomark

Der liebe gute Weihnachtsmann ist... 

Der liebe gute Weihnachtsmann Claudius | Kiel | Schleswig-Holstein | Deutschland

...und einer der wenigen in Deutschland, der die damit verbundenen Qualitätskriterien mehr als erfüllt.